Mage-Chili-Connector
[ Magento + Chili Publish / UGE (Universal Graphics Engine) ]

Compatible with Magento 2.1.x – 2.3.x. and Chili-Publisher/ UGE 4.x, 5.x
Version: 1.6.0

Einleitung

Der „CHILI-Connector für Magento“ verbindet die weltweit führende eCommerce-Plattform Magento(2) mit dem innovativen Online-Dokumenten-Editor „CHILI Publisher“ von Chili-Publish zu einer leistungsstarken „Online-Publishing“-Plattform. Kombinieren Sie die Funktionen beider Systeme für die Abbildung unterschiedlichster Szenarien wie: Web2Print-Webshops,  Werbemittel-Plattformen, Händler- und Partner-Portale oder Brand-Management-Plattformen.

Der „CHILI Connector“ for Magento bietet Ihnen eine zuverlässige Grundlage für jedes B2B- oder B2C-„Online-Publishing / E-Commerce“-Projekt und ermöglicht Ihnen durch die „Plug-and-Play“-Funktionalitäten schnell den Betrieb Ihres Systems aufzunehmen. Die Kombination aus „einfachem Editieren der Web2Print-Artikel“ und „fortgeschrittene eCommerce-Funktionen“ garantieren ein benutzerfreundliches Web2Print-Erlebnis für Ihre Kunden.

Für weitere Informationen besuchen Sie die eigenständige Website der Extension unter http://www.mage-chili-connect.de/ oder lesen Sie unsere Extension-Dokumentation unter https://www.enobis.de/docs/mage-chili-connector/.

Key-Features

  • Verkaufen Sie einfach Web2Print-Artikel in einem Magento-Webshop zur Verfügung.
  • Verkaufen Sie parallel Web2Print- und Standard-Artikel und nutzen Sie die vollen Funktionsumfang von Magento
  • Benutzerfreundliche, nahtlose Integration des ChiliPublishers in separate Editorseite
  • Umfangreiche Datenintegration zwischen Magento und ChiliPublisher (Vorbelegung von Daten aus Magento wie Kunden-, Adress-, Produkt- und Customoption-Daten)
  • Web2Print-Artikel werden wie „normale“ Standardartikel in den Warenkorb gelegt
  • Unterstützung von Simple, Virtual und Configurable-Products
  • Automatische Vorschau-Bilder-Generierung
  • Einfache „Plug-and-Play“-Installation und umfangreicher Funktionsumfang „Out-of-the-Box“
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur (optischen) Anpassung durch die Verwendung eigener Templates
  • Umfangreiche Web2Print-Konfigurationen auf globaler- und produktspezifischer Ebene
  • Unterstützung verschiedener Konfigurationsebenen (Magento-Scopes) für den Betrieb von Multistore-Umgebungen
  • Einfache Lizenzierung mit Unterstützung von Multistore-Umgebungen
  • Addons: Erweiterbarkeit der Funktionen durch optionale Addons wie Workflowfunktionalitäten (Document Workflow), „My-Documents“-Bereich mit Benennungs- und Kopierfunktionen oder der Unterstützung von Bundle-Produktkonfigurationen

Frontend-Features

  • Personalisierung der Web2Print-Artikel durch den ChiliPublisher bevor der Artikel in den Warenkorb gelegt wird
  • Unterstützung von Simple, Virtual und Configurable-Products inkl. CustomOption-Funktionalität
  • Vorbelegung von ChiliPublisher-Variablen durch Magento-Daten wie Kunden-, Kundenadress-, Produkt- und CustomOption-Daten
  • Nahtlose Integration des ChiliPublishers über eigenständige Editorseite in Magento (gewährleistet so eine hohe Kompatibilität mit verschiedenen Themes)
  • Editorseite verfügt über eigenständiges Editor-Funktionspanel inkl. verschieder Panel-Layouts (Menü oben, Menü-Links oder Klapp-Menü)
  • Integrierte Blätterfunktion für mehrseitige Dokumente
  • Optionale PDF-Preview und Download-Funktion
  • Preflight-Check-Unterstützung (ChiliPublisher)
  • Automatische Generierung von Vorschau-Bildern (Warenkorb und Wishlist)
  • Unterstützung der Wishlist-Funktion inkl. Vorschaubild
  • Direkte Nachbearbeitung der Web2Print-Artikel durch Direktverlinkungen im Warenkorb und Wishlist
  • Speicherung der Dokumente zur Bestellung inkl. (optionaler) Möglichkeit zum Download im Benutzerkonto
  • Unterstützung der von „Nachbestellungen“ (Magento Reorder)
  • Unterstützung von persönlichen Kunden- oder Kundengruppen spezifischen Asset-Directories
  • Automatisches PDF-Rendering beim Checkout (optional) – basierend auf Orderstatus
  • Möglichkeit zum nachträglichen Anreichern der Chili-Dokumente mit Daten aus der Bestellung (Bestell-Kopf oder Bestellposition) bspw. Nachträgliches Einfügen der Bestellnummer in ein PDF etc.

Backend-Features

  • Verkaufen Sie einfach Web2Print-Artikel in einem Magento-Webshop zur Verfügung.
  • Verkaufen Sie parallel Web2Print- und Standard-Artikel und nutzen Sie die vollen Funktionsumfang von Magento
  • Benutzerfreundliche, nahtlose Integration des ChiliPublishers in separate Editorseite
  • Umfangreiche Datenintegration zwischen Magento und ChiliPublisher (Vorbelegung von Daten aus Magento wie Kunden-, Adress-, Produkt- und Customoption-Daten)
  • Web2Print-Artikel werden wie „normale“ Standardartikel in den Warenkorb gelegt
  • Unterstützung von Simple, Virtual und Configurable-Products
  • Automatische Vorschau-Bilder-Generierung
  • Einfache „Plug-and-Play“-Installation und umfangreicher Funktionsumfang „Out-of-the-Box“
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur (optischen) Anpassung durch die Verwendung eigener Templates
  • Umfangreiche Web2Print-Konfigurationen auf globaler- und produktspezifischer Ebene
  • Unterstützung verschiedener Konfigurationsebenen (Magento-Scopes) für den Betrieb von Multistore-Umgebungen
  • Einfache Lizenzierung mit Unterstützung von Multistore-Umgebungen
  • Addons: Erweiterbarkeit der Funktionen durch optionale Addons wie Workflowfunktionalitäten (Document Workflow), „My-Documents“-Bereich mit Benennungs- und Kopierfunktionen oder der Unterstützung von Bundle-Produktkonfigurationen

Frontend-Features

Zahlreiche „Out-of-the-Box“-Features ermöglichen es Ihnen Ihr Web2Print-System schnell in Betrieb zu nehmen. Durch die Integration des ChiliPublishers innerhalb eines eigenen Magento-Templates werden Inkompatibilitäten mit anderen Komponenten und Themes bestmöglich vermieden und der Magento-Standard bestmöglich beibehalten.

editor-panel

Das „Editor“-Panel integriert den ChiliPublisher in Magento und bildet somit das Herzstück des Mage-Chili-Connectors.

Das Editor-Panel besitzt neben dem Bereich des ChiliPublisher auch eine eigene Menüleiste, in der wesentliche Informationen (inkl. Custom-Options) zum Produkt angezeigt werden.

Über integrierte die integrierten Funktionen „Save“ (Speicherung zur Wishlist) oder „Add-to-Cart“ (zum Warenkorb hinzufügen) kann der User die Magento-typischen Funktionalitäten weiterhin nutzen. Eine integrierte Blätterfunktion ermöglicht das Blättern zwischen den Seiten von mehrseitigen Web2Print-Dokumenten.

Beim Menü kann zwischen 3 verschiedenene Varianten gewählt werden: Drop-Down-Menü, Sidebar-Menü und Top-Menü

Kategorie Ansicht

Web2Print-Produkte werden innerhalb der Kategorie-Ansicht mit einem „Detail“-Button dargestellt – dies deuten darauf hin, dass zunächst eine weitere Konfiguration des Produkts notwendig ist, bevor dies dem Warenkorb hinzugefügt werden kann.

Produkt Ansicht

Der „Bearbeiten“-Button öffnet den Web2Print-Artikel in der Editorpanel-Ansicht und lädt dabei den CHILIpublisher zur weiteren Bearbeitung

Warenkorb

Innerhalb des Warenkorb werden Web2Print-Artikel wie „normale“ Standardartikel behandelt. Wahlweise wird eine automatische Vorschau des Web2Print-Artikels dargestellt. Natürlich können Web2Print-Artikel zusammen mit anderen Artikel bestellt werden. Über eine optionale Direktverlinkung kann der Web2Print-Artikel auch nachträglich wieder überarbeitet werden.

Wunschzettel

Web2Print-Artikel können auf die Wishlist für die spätere Weiterverwendung zwischengespeichert werden.

Benutzer Konto

Im Benutzerkonto kann optional ein Download des PDF aktiviert werden. Auch die „Nochmal“-Bestellung (Standard-Funktion Magento) wird unterstützt, so dass der identische Web2Print-Artikel schnell nochmals (nach-)bestellt werden kann.

Backend-Ansicht

Über das Backend kann der Download des PDF-Dokuments jederzeit angestoßen werden.

Backend-Konfiguration

Backend-Systemkonfiguration

  • Systemkonfiguration mit Unterstützung von einer Multiwebsite- und Multi-Storeview-Konfiguration
  • Einfache Serveranbindung via ServerAPI-Zugriff
  • Einfaches Zuordnen von Standard Chili-Konfigurationen über direkte Auswahl der Serverkonfiguration für
    • Arbeitsbereichseinstellung (Workspaces)
    • Ansichtspräferenz (View Preferences)
    • Dokumentbeschränkungen (Document Constraints)
    • PDF-Exportsettings (Print- und Preview für Download-Variante)
    • Chili-Sprache
  • Unterstützung für HTML5- und Flash-Editor
  • Konfigurationsmöglichkeit für das Abspeichern der Chili-Dokumente
    • Dokumentenname
    • Kopiermethode (Vor Editierung (Standard), Nach Editierung, keine (Bearbeitung erfolgt im Orignal)
    • Verwaltung des Speicherort der Dokumenten-Kopie
    • Verwaltung des Speicherorts für temporäre Kopien
  • Möglichkeit zur Variablen-Injektion (serverseitig) nach Bestellung (für bspw. Auftragsnummer, Couponscodes etc.) in das Chili-Dokument
  • Unterstützung des automatischen PDF-Renderings nach Bestellung (in Abhängigkeit des Auftragsstatus)

Backend-Produktkonfiguration

  • Einfaches Hinzufügen von Chili-Dokumenten
  • Produktspezifische Zuordnung von Arbeitsbereichseinstellung (Workspace), Ansichtspräferenz (view preference) und Dokumentbeschränkungen (document constraints)
  • Auswahl der Editorengine (HTML5, Flash)
  • Auswahl der PDF-Rendersettings
  • Vorgabe Editor-Zoom
  • Aktivierung des PDF-Downloads inkl. eigener PDF-Rendersettings
  • Einfache Aktivierung der Variable-Injektion für Kunden-, Kunden-Adressen und Produktattribut-Werten
  • Unterstützung für CustomOptions inkl. Vorbelegung, Ausblenden und Richtext-Support

Installation & Administration

  • Einfache Installation mit composer
  • kundenspezifische/ projektspezifische Repos
  • dauerhafter Zugriff auf aktuelle Versionen des Chili-Connectors

Support & Maintenance

  • Erweiterbarkeit durch zusätzliche Addons wie
    • „Dokumenten Workflow“
    • „My Documents“
    • „Extended Bundles“
  • Dauerhafter Support und Erweiterung
  • Einfache Lizenzierung je Magento Instanz (inkl. Multiwebsite- und Multi-Storeview // Multi-Chiliserver-Support)

System-Anbindung

Einfache Systemkonfiguration via Webserver-API

System-Konfiguration

Multiwebsite und Storeview-Konfiguration inkl. Serverauswahl-Listen direkt aus dem Chili-Server

Changelog

Version Typ Inhalt Bemerkung
1.0.0 Initial Release Basic integration of chili-editor in magento incl. alternative panel layout
1.0.1 feature support for configurable product
1.1.0 feature – read-out-function of chili-variables for custom options
– post of product attributes to chili editor
– product specific pdf export settings
– export settings for chili-documents
1.1.1 bugfix qty-bug with magento 2.1.9
1.2.0 compatibility bugfix for some static-product-attributes
bugfix for passing static-product-attributes to the chilieditor-api
1.2.1 bugfix compatibility with magento 2.2
– post of customer_id to chili-editor
1.3.0 feature automatic order attribute value assignment
possibility to assign order attribute values to a chili document automatically.
1.3.1 compatibility advanced compatibility with older magento2-versions
1.3.5 compatibility optimized compatibility with configurable products
1.4.0 feature support for user- and usergroup asset directories
1.4.1 feature until 1.4.0 the rendering process is started with opening the order in the backend or storefront of magento. Now the rendering process is started via a pdf-rendering link in the backend and frontend. In addtion to the pdf-export-link there is now an option to start the pdf-export at the end of the checkout automatically. Please note: This task runs asyncronous – there will be no response to the end user!
1.4.2 bugfix minor bugfix for rendering in multi-website-environments
1.4.3 compatibility compatibility with 2.2.4
1.4.4 bugfix several minor bugs fixed
1.4.5 feature direct document-edit-link in wishlist and cart
magento-bugfix for chilidocument-products based on configurable products (link from wishlist to product detail page)
1.4.6 compatibility advanced compatibility with configurable products – a message is displayed, if the customer returns from the wishlist or cart to the configurable product again and changes the product configuration
1.4.7 feature Added hashed signature parameter in chili-url to work with. E.g. using the hash to secure calls for external datasource url´s
1.4.8 bugfix minor bugfixes
1.5.0 feature – added 3rd (top)menu panel (beta – not ready for production!) as alternative chili editor panel (in addition to left sidebar and gear-menu; – order status related automatic pdf generation; – support for direct customer attribute value assignment to the chili document (similar to direct product attribute value assignment)
1.5.1 optimization hidden custom options are also hidden in cart by default; including additional css-class to disable this feature
1.5.2 feature support for virtual products
1.5.3 feature chili sync quantity mode – ability to use number of datasource-rows for the cart quantity
1.5.4 feature start pdf-rendering process from backend depending on order status, reordering bug, minor bugfixes
1.5.5 feature/ bugfix / optimization optional modal dialogue boxes, translations, compatibility with chili-bundle-extensions, my-documents-extensions (document naming), reduced chili task-priority (5), PDF-Download-Button
1.5.5 feature/ bugfix / optimization optional modal dialogue boxes, translations, compatibility with chili-bundle-extensions, my-documents-extensions (document naming), reduced chili task-priority (5), PDF-Download-Button
1.5.6 feature support for richttext-attribute values
1.5.6.1 bugfix hidden attributes are shown in cart
1.5.7 optimization support for „quantity dropdown“-extension (bsscommerce), compatibility with chili 5.3 (new chili-event „document.readyforconsole“)
1.5.8 optimization minor optimizations
1.5.9 feature pdf download for public access
1.6.0 feature pdf-download feature (optional)
1.6.1 feature support for pdf-preflight-check(chili) bugs in chili will disable „add to cart“
1.6.4 optimizations improved compatibility with account_relation_switcher-extension